Werbung

Verkehrsrecht

02.11.2017
News
Manchmal ist es aus eigenem Interesse besser, wenn ein Polizeibericht den Unfallhergang an Ort und Stelle dokumentiert, raten die Experten des Versicherers ARAG. Möchte nur eine Seite die Polizei dabeihaben, muss der andere diese Entscheidung...
20.10.2017
News
Die bei Verstößen drohenden Strafen wurden damit zum Teil drastisch erhöht. Gleich zehnmal so viel wie bisher zahlt, wer die Rettungsgasse blockiert. Statt wie bisher 20 Euro sind dafür künftig mindestens 200 Euro fällig. Außerdem werden zwei Punkte...
20.10.2017
News
Nach den sommerlichen Temperaturen der vergangenen Tage unterschätzen Lkw-Fahrer oft die Gefahren der kommenden kalten Jahreszeit. Um gut durch den Winter zu kommen, sei die richtige Bereifung entscheidend, rät Sigmund Schichor, ADAC TruckService-...
17.10.2017
News
In Paragraph 38 der Straßenverkehrsordnung steht, dass Einsatzfahrzeuge wie Rettungs-, Polizei- und Feuerwehrwagen Blaulicht und Sirene zusammen nur in besonderen Notfällen verwenden dürfen – also zum Beispiel, wenn ein Menschenleben in Gefahr ist....
11.10.2017
News
Im vorliegenden Fall wurde der Angeklagte in den vergangenen vier Jahren in insgesamt acht Fällen wegen Geschwindigkeitsüberschreitungen zwischen 21 und 46 Stundenkilometern verurteilt. Zudem war er wegen Fahrens trotz Fahrverbots zu einer...
22.09.2017
News
Einen entsprechenden Verordnungsvorschlag der Bundesregierung hat der Bundesrat in seiner Sitzung am 22. September 2017 ausdrücklich begrüßt. Seine Zustimmung zu der Vorlage knüpfte er jedoch an die Bedingung, die Bußgelder für Verstöße gegen die...
13.09.2017
News
Einem Urteil des Landgerichts (LG) Hamburg zufolge, muss ein anderer Fahrer, der dann hinten auffährt, den Schaden komplett ersetzen.Im verhandelten Fall war eine Autofahrerin mit ihrem Fahrzeug an einer roten Ampel gestanden und wollte nach rechts...
30.08.2017
News
Der Lkw-Fahrer eines Transportunternehmenswurde von der Polizei, während er einen Transport durchführte, kontrolliert. Dabei stellten die Beamten mehrere Verstöße gegen die Lenk- und Ruhezeiten fest. Für die Verstöße erließ die zuständige Behörde...
16.08.2017
News
Das ergibt sich aus einem von der D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH veröffentlichten Urteil des Amtsgerichts Potsdam (AG Potsdam, Az. 88 OWi 4131 Js 34510/16). Verhandelt wurde der Fall eines Fahrers, der bei erlaubten 70 Stundenkilometern...
09.08.2017
News
Laut Arag gibt es drei Hauptgründe für Auffahrunfälle: zu geringer Sicherheitsabstand, zu schnelles Fahren oder Unaufmerksamkeit. Kommt der Fall vor Gericht, geht der erste Anschein den Rechtsexperten zufolge zu Lasten des Auffahrenden („...
Werbung
Zubehör
Die LED-Fluter sind flexibel im Innen- und Außenbereich einsetzbar und benötigen nur...
Inhalt abgleichen
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten