Werbung

Fuhrpark: Hegelmann setzt auf Mercedes

In den vergangenen zwei Jahren hat die Hegelmann Group 1.000 neue Actros in ihre Flotte aufgenommen.

Werbung

Die letzten 30 Fahrzeuge des Großauftrags, mit dem der Logistikdienstleister seinen Fuhrparks erweiterte und modernisierte, hat der Lkw-Bauer jetzt feierlich übergeben. Wolfgang Theissen, Director Mercedes-Benz Trucks, verlieh seiner Freude dabei Ausdruck: „Wir sind stolz, mit unseren Lkw Teil der Wachstumsgeschichte der Hegelmann Group zu sein und sorgen dafür, dass die Hegelmann Actros profitabel unterwegs sind.“

Und Siegfried Hegelmann, der gemeinsam mit seinem Cousin Anton Hegelmann die Firmengruppe leitet, fand seinerseits lobende Worte für den Hersteller: „Mercedes-Benz hat uns immer wieder bewiesen, dass Qualität geliefert wird und wir mit den Actros effizient am Markt agieren können. Außerdem sind unsere Fahrer stolz auf die Lkw.“ Die Zusammenarbeit mit Mercedes-Benz Trucks wird der CEO daher künftig weiter ausbauen. Noch 2018 sollen 500 weitere neue Actros die Hegelmann-Flotte verstärken.

Die von Hegelmann Group bestellte Trucks haben 330 kW Motoren unter der Haube und den vorausschauenden Tempomat Predictive Powertrain Control an Bord. Großen Wert legt Hegelmann außerdem auf den Komfort seiner Fahrer. Die Trucks verfügen über das 2,50 Meter breite L-Fahrerhaus BigSpace mit ebenem Boden und 1,99 Metern Stehhöhe. Für Fahrer und Beifahrer gibt es Komfortschwingsitze.

1998 gründeten die drei Hegelmann-Brüder das Unternehmen, das inzwischen 18 Standorte in Europa betreibt. Siegfried und Anton Hegelmann führen es in zweiter Generation. In den vergangenen 20 Jahren ist der Fuhrpark der Hegelmann Group auf 1.800 Lkw für Standard-, Sonder- und Non-Stop-Expressfahrten angewachsen. Zum Tagesgeschäft des Frachtführers gehören vor allem zeitkritische Transporte für die Industrie sowie im Automotive- und Nahrungsmittelsektor.


Zubehör
Download-Station mit Fahrtenschreiber-Kabel (stationär im Büro)Archivieren Sie die...

Aktuelle Fotostrecke

Unser Truck-Tester Robert Domina, Leiter des Ressorts Test & Technik bei der Zeitung Transport, weilt gerade in Dubai. In der Wüste müssen Lkw von Mercedes-Benz ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen. Hier die ersten Impressionen....

Inhalt in sozialen Medien teilen

 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten