Werbung

Fuhrpark: ep bestellt 80 Volvo-Trucks

Die ep|Group hat 80 neue „Volvo FL“ geordert. Der Logistikdienstleister mit Sitz in Regensburg und Bottrop stellt damit fast seine gesamte Flotte mit rund 250 Fahrzeuge auf Volvo Trucks um.

40 von den 80 bestellten Volvo FL-12-Tonnern werden noch 2016 ausgeliefert. Die zweite Charge mit ebenfalls 40 Fahrzeugen soll 2017 kommen. Offiziell nahm die Geschäftsleitung der ep|Group am 21. Juli am Standort von Volvo Group Trucks Central Europe in Ismaning eines der Fahrzeuge entgegen.

„ Die Wirtschaftlichkeit des von uns eingesetzten Fuhrparks steht für die ep|Group im Vordergrund. Neben der guten Zusammenarbeit mit Volvo Trucks ist für uns ein einheitliches leistungsfähiges Flottenmanagementsystem für den gesamten Fuhrpark wichtig“, so Wolfgang Rapior, Geschäftsführer der ep|Group. Volvos Flottenmanagementsystem Dynafleet erfüllte die Anforderungen des Logistikdienstleister. Daher seien im Unternehmen auch alle Lkw von Volvo Trucks mit der Vollversion des Systems ausgestattet. So habe das Unternehmen den Verbrauch, die Lenkzeiten und die Positionen aller Fahrzeuge stets im Blick und könne über alle 19 deutschen Standorte sowie die Standorte in Tschechien und Polen hinweg effizient planen und disponieren.

Ein weiterer wichtiger Grund für die Umstellung der gesamten Flotte auf Volvo Trucks war das Urteil der Fahrer. „Der Fahrermangel führt dazu, dass wir um jeden guten Berufskraftfahrer kämpfen und ihm einen optimalen, komfortablen und sicheren Arbeitsplatz bieten wollen“, meint ep-Geschäftsführer Georg Ehrlinger. So sind alle bestellten Volvo FL mit dem Sicherheitsfahrerhaus, dem Kollisionswarner, dem Notbremsassistenten und dem Spurhalteassistenten ausgestattet. Als Spezialist für den Verteilerverkehr ist der Volvo FL als 4x2 mit Curtainsider-Schiebeplanen-Aufbau, 5-Liter Motor mit 210 PS und dem Automatikgetriebe I-Sync sehr agil unterwegs.


Werbung
Zubehör
Unsere neuen lichtstarken LED-Röhren matt sind preisgünstig und langlebig. Sie haben...

Werbung
Zubehör
Archivieren Sie Ihre Daten aus dem digitalen Tachographen mit dem HUSS-Download-Key...

Aktuelle Fotostrecke

Mit dem S 730 schickt Scania seinen V8-Flaggschiff mit der geräumigen und ebenen S-Kabine ins Test-Match. Neue Elektronik-Features wie „Pulse and Glide“ sollen das weitgehend automatisierte Fahren nach GPS-Tempomat weiter perfektionieren.

Inhalt in sozialen Medien teilen

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten