Werbung

Truckrennsport: Neuer Termin für Truck-Grand-Prix 2013

Der ADAC Mitterhein hat den Termin für den 28. Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix am Nürburgring auf den 28. bis 30. Juni 2013 vorverlegt.

Der Veranstalter begründet die Entscheidung damit, dass man für den ursprünglichen Wunschtermin vom 12. bis 14. Juli 2013 noch immer keine Planungssicherheit habe. Hintergrund: Die FIA hat auf diesen Termin auch den Großen Preis von Deutschland, also den deutschen Lauf zur Formel-1-Weltmeisterschaft gelegt. Die Entscheidung, ob dieser Lauf nun am Nürburgring stattfinden kann, sei noch nicht gefallen. Diese Entscheidung könne sich auch noch länger hinziehen, so der ADAC Mittelrhein. Da für die eigene Veranstaltung mit Rennserien, Rennteams, Bands und Ausstellern frühzeitige Planungssicherheit nötig sei, habe man sich entschieden, den Truck-Grand-Prix, und zwar unabhängig der Entscheidung zur Formel, auf den 28. bis 30. Juni 2013 vorzuverlegen.

In eigener Sache: Auch die Zeitung Transport wird wie schon in den Jahren zuvor wieder mit eigenen großen Stand auf dem Truck-Grand-Prix 2013 am Nürburgring vertreten sein.





Formulare
Gehen Sie als Verlader auf Nummer sicher! Mit dem Formular Laufzettel Fahrer...

Aktuelle Fotostrecke

Wo andere bis über 700 PS Nennleistung bieten, begrenzt Mercedes seine Flaggschiff-Leistung auf 630 PS. Nennleistung ist nun mal nicht alles, Drehmoment dagegen schon. Und das holt Daimler kostengünstig mit Turbocompound-Technik.
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten