Werbung
Sponsored by

Jeden Mittwoch: Aktuelle Personenmeldungen (18/2015)

Das hat sich in den letzten sieben Tagen in Sachen Personen und Karriere in der Transport- und Logistikbranche getan.
Werbung

Der langjährige Schwacke-Geschäftsleiter Michael Bergmann verlässt mit sofortiger Wirkung den Datenspezialisten EurotaxSchwacke GmbH. Bis auf weiteres rückt an seiner Stelle Strategie-Chef Steffen Schick an die Spitze des Datendienstleisters. Ein Nachfolger soll "in den nächsten Wochen" berufen werden.

Malte Schumacher von der Spedition Fiege hat in der Schweiz den Experts for Experts-Preis für den besten Logistik-Bachelor des Absolventenjahrgangs 2014 an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Lörrach erhalten. Schumacher nahm den mit 2.000 Schweizer Franken dotierte Preis aus den Händen von Christian Zesiger, Managing Partner bei Experts for Experts in Basel, entgegen.

Bei Bridgestone Europe ist Andreas Niegsch ab dem 1. Mai 2015 als neuer Geschäftsführer für Bridgestone Central Region (Deutschland, Österreich und Schweiz) verantwortlich. Nach 28 Jahren in der europäische Organisation wird der bisherige Bridgestone Central Region Geschäftsführer Gerry Duffy eine neue Aufgabe als Chief Executive Officer der Bridgestone Aircraft Tire Company (Asia) Limited in Hong Kong übernehmen. Niegsch konnte über 24 Jahre internationale Managementerfahrung in der Automotive- und Reifenindustrie sammeln. Er startete seine Karriere in Deutschland bei der Michelin Gruppe. Auch bei Goodyear Dunlop Konzern war er an verantwortlicher Stelle tätig.

Roger Crook, Vorstand für den Geschäftsbereich Global Forwarding, Freight bei Deutsche Post DHL Group, hat sein Vorstandsmandat aus persönlichen Gründen niedergelegt. Crook war seit 1988 in verschiedenen leitenden Funktionen im Konzern tätig. Bis zur Berufung eines neuen Vorstands für das Geschäftsfeld Global Forwarding, Freight übernimmt der Vorstandsvorsitzende von Deutsche Post DHL Group, Frank Appel, die entsprechenden Aufgaben in Personalunion. Die operative Leitung des Geschäftsfelds Global Forwarding hat ab sofort als interimistischer CEO der Schweizer Renato Chiavi. Amadou Diallo bleibt CEO Freight und führt weiterhin das Speditionsgeschäft mit Schwerpunkt auf Land- und Schienentransport.





Fachbücher
Auch als E-Book erhältlich! Lieferprozesse zertifizieren, managen und lückenlos...

Aktuelle Fotostrecke

(Foto: C. Harttmann)
Was sie kommunalen Betrieben sowie der Branche der Abfallentsorger zu bieten haben, zeigten die Lkw-Hersteller vom 14. Mai bis 18.Mai auf der IFAT in München. Ein Fokus lag dabei auf den alternativen Antrieben, denn gerade in städtischen Umfeld...
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten