Werbung
Sponsored by

Jeden Mittwoch: Aktuelle Personenmeldungen (17/2011)

Das hat sich in den letzen sieben Tagen in Sachen Personen und Karriere in der Transport- und Logistikbranche getan.
Mit Wirkung zum 13. April ist Milagros Caiña-Andree zur neuen Leiterin Personal des Ressorts Transport und Logistik der Deutschen Bahn ernannt worden. Gleichzeitig ist die gebürtige Spanierin Personalvorstand der Schenker AG in Essen. Sie folgt auf Steffen W. Wurst, der das Unternehmen verlassen hat. Professor Dr. Michael ten Hompel ist in den Aufsichtsrat der MotionID technologies AG berufen worden. Der 52-Jährige ist Inhaber des Lehrstuhls für Förder- und Lagerwesen an der Technischen Universität Dortmund und geschäftsführender Institutsleiter am Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML. Ende März hat sich das neue beratende Kuratorium des LogistikNetz Berlin-Brandenburg (LNBB) konstituiert. Das neue Gremium soll die Kompetenz erfahrener Experten im LogistikNetz bündeln und dessen Lobbyarbeit stärken. Die drei Gründungsmitglieder des LNBB Kuratoriums sind Christian Wiesenhütter, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Berlin, Dr. Martin Wilke, Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt/Oder, und Wolfgang Schütt, jahrelanges Mitglied der IHK Potsdam und dort für die Abteilungen Industrie/Verkehr und Standortpolitik verantwortlich. (swe)

Werbung
Zubehör
Ein guter Schlaf ist für alle LKW-Fahrer unverzichtbar, da sie oft stundenlang auf...

Werbung
Routenplanung und Ortung
Map&Guide ist der Abrechnungsstandard im Straßengüterverkehr mit über 55.000...

Aktuelle Fotostrecke

Die Messe transport logistic 2017 (9. bis 12. Mai) in München ist alle zwei Jahre das Drehkreuz der globalen Logistikbranche.

Inhalt in sozialen Medien teilen

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten