Werbung
Themen:

Truck Trial: Duo Schoch/Stumpp strauchelt in Italien

Nach zwei Siegen in Folge hat das Team HS-Schoch Hardox erstmals in dieser Saison das Nachsehen und landet auf Platz zwei. Im Norditalienischen Oleggio Grande gewinnt das Truck Trial Team Reicher den dritten Lauf.

Werbung

Das Truck Trial-Duo Marcel Schoch und Johnny Stumpp von Team HS-Schoch Hardox wollte mit ihrem Vier-Achser im dritten Lauf der diesjährigen Saison die Führung in der Gesamtwertung weiter ausbauen. Bei hohen Temperaturen im norditalienischen Oleggio Grande geriet das Duo jedoch gleich am ersten Wettkampftag in Rückstand. Man konnte die Tore nicht so souverän fahren, wie es sich das Team vorgenommen hatte, so HS-Schoch Hardox.

Am darauffolgenden Sonntag lief es vorerst deutlich besser. Die Fahrer hatten bis zum Mittag den Rückstand auf das Team Reicher aufgeholt und glaubten schließlich noch an den dritten Sieg im dritten Lauf. Die Hoffnungen wurden jedoch in Sektion 22 disqualifiziert. Sie fuhren sich mit ihrem MAN fest und wurden für die vielen Richtungswechsel zur Lösung des Problems bestraft. Die Disqualifikation warf sie in der Wertung so weit zurück, dass sie trotz einer Aufholjagd im Schlussspurt nicht mehr den ersten Platz erreichen konnten.

Das Team bleibt jedoch auch nach dem zweiten Platz weiter in der Gesamtwertung führend und wird sich am 8. Und 9. Juli im österreichischen St. Florian am Inn erneut versuchen. Bis dahin haben die Teamkollegen noch Zeit die entstandenen Blech- und Karosserieschäden zu beheben. (mb)


Werbung
Zubehör
Das Klemmbrett ist ausgestattet mit extra starkem Pappkern und langlebiger...
Werbung
Zubehör
Unsere neuen lichtstarken LED-Röhren matt sind preisgünstig und langlebig. Sie haben...

Aktuelle Fotostrecke

Das Wetter spielte zwar in diesem Jahr nicht ganz mit - und das kann in der Eifel immer wieder einmal vorkommen -, aber dennoch kamen wieder zehntausende beigeisterte Besucher zum Truck-Grand-Prix 2017 an den legendären Nürburgring. Der HUSS-VERLAG...

Inhalt in sozialen Medien teilen

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten