Werbung

Kombinierter Verkehr: Neuer Direktzug zwischen Triest und Kiel

Am 25. Januar 2017 startete im Auftrag des türkischen Transport- und Logistikdienstleisters Ekol eine neue Direktzugverbindung vom Adriahafen in Triest/Italien in Richtung Kiel an der Ostsee mit Fähranschluss nach Schweden.

Werbung
Fachbücher

Die neue Direktzugverbindung entsteht in Zusammenarbeit mit TX Logistik und Mercitalia, die für die Traktion zuständig sind. Operatoren sind Alpe Adria SpA und TX Logistik. TX Logistik ist dabei eigenen Angaben zufolge für die gesamte Transportkette ab Triest verantwortlich, inklusive der Fährbuchungen. „Die von uns entwickelte Lösung ist passgenau auf die gesamte Supply Chain von Ekol zugeschnitten“, erklärt Jörg Nowaczyk, Geschäftsbereichsleiter Intermodal bei TX Logistik. Dazu gehöre, dass TXL nicht nur als Integrator fungiert, sondern auch einen Großteil der Traktion in Eigenregie abwickelt.

Die Fährverbindung zwischen Kiel und dem schwedischen Göteborg wird durch den Seehafen Kiel und die Reederei Stena Line abgewickelt. Der Zug legt eine Strecke von 1.360 Kilometern zwischen Triest und Kiel zurück. Von Kiel bis zum Göteborg kommen zusätzlich 234 Seemailen dazu. 16 Doppeltaschenwagen befördern insgesamt 32 intermodale Ladeeinheiten (45 Fuß beziehungsweise 13,6 Meter). Möglich ist der Transport von Megatrailern, Wechselbrücken, Container und Sattelauflieger.

Zukünftig fährt der Triest-Kiel-Shuttle Mittwochmorgen um 11:00 Uhr in Triest ab und erreicht Kiel bereits am darauffolgenden Tag. Die Rückfahrt startet sonntags um 13:00 Uhr vom Norden aus und erreicht den italienischen Hafen am Montag um 17:00 Uhr.

„Die schnelle Ankunft des Zuges in Kiel ermöglicht uns, Lieferungen für weitere Regionen wie zum Beispiel Göteborg, bereits Freitagmorgen zur Verfügung stellen zu können. Gleichzeitig sind wir in der Lage, Ziele in Norddeutschland und Dänemark per Straße zu erreichen und eine Belieferung ebenfalls ab Freitag zu gewährleisten“, sagt Wilfried Klein, Project Development Manager bei Ekol. Geplant sei für die neue Verbindung Triest-Kiel bereits ein zweiter Rundlauf pro Woche.


Werbung
Software
Software für den Digitalen TachoXXL: Auswertung für den großen Fuhrpark inkl....

Werbung
Routenplanung und Ortung
3 Monate testen - pauschal ohne Vertragsbindung! Sie können die HUSS Fahrzeug-Ortung...

Aktuelle Fotostrecke

Die HUSS-Unternehmensgruppe veranstaltet traditionell während der Messe transport logistic in München den HUSS-Stammtisch für Freunde und Geschäftspartner.

Inhalt in sozialen Medien teilen

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten