Werbung

TNT: Schneller von Deutschland nach Russland

Der Expressdienstleister TNT in Deutschland bietet verkürzte Transitzeiten nach Russland an.

Dazu hat der KEP-Dienst sein europäisches Straßennetzwerk um eine neue Verbindung über die polnischen Standorte Warschau und Kattowitz nach Moskau erweitert. Die Laufzeit verkürzt sich laut TNT durch um bis zu einen Tag. Auch die Kapazität der Straßentransporte nach Russland wird erhöht. Bislang nutzte TNT für deutsche Kunden die Straßenverbindung über sein nördlichstes Hub im südfinnischen Turku nach Sankt Petersburg.





Formulare
Werkstatt-Terminplaner für 2019 zur übersichtlichen Terminplanung der Reparatur- und...

Aktuelle Fotostrecke

90 Jahre ist es her, seit der talentierte Erfinder und Ingenieur Hub van Doorne seine Werkstatt im niederländischen Eindhoven eröffnete. Van Doorne's Aanhangwagen Fabriek, abgekürzt DAF, gehört heute zu den beständigsten und innovativsten Lkw-...
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten