Werbung

IAA Nutzfahrzeuge: Alle News auf Nutzfahrzeugmesse.com

Neben den gedruckten Inhalten und News über die IAA Nutzfahrzeuge 2018 in den Publikationen Transport, LOGISTRA, busplaner, VISION mobility, Unterwegs und PROFI Werkstatt vom HUSS-VERLAG werden erstmals weiterführende Angebote in Form von kurzen Nachrichtenvideos für alle digitalen Kanäle von einer eigenen Online-Redaktion aufbereitet und unter der Domain Nfz-messe.com bzw. Nutzfahrzeugmesse.com ins Netz gestellt.

Diese Inhalte werden bereits deutlich vor Messebeginn, die vom 20. bis 27. September 2018 in Hannover stattfindet, veröffentlicht und während der Messe „live“ eingestellt. So sind bereits ab Mitte Juli 2018 die ersten Inhalte auf den Webseiten von Transport, LOGISTRA, busplaner, VISION mobility, Unterwegs und PROFI Werkstatt verfügbar. Diverse digitale Medien wie Bilder, Videos und Online-Artikel in Kombination mit Online-Kanälen, Webseiten, Social Media und gedruckten Information bieten ein Höchstmaß an Aktualität. Die Streuung umfassender Informationen sorgt darüber hinaus für Nutzwert und Unterhaltung.

Neben den gewohnten Print-Inhalten wird hier erstmals ganz gezielt und gebündelt in Richtung medienneutraler und mobiler Inhalte gearbeitet. Bei der Produktion der Nachrichten werden speziell die Mobilgeräte als Empfangsgeräte berücksichtigt. Hier werden für die Smartphones und Tablets spezifische und neue Inhalte und Video-Formate der Nachrichten geschaffen.

Eine eigene Online- und TV-Redaktion inklusive Fotografen und ein Online-Team mit Video-Redakteuren sind in Hannover präsent, um zu recherchieren, zu interviewen, zu fotografieren, zu filmen, zu schreiben und somit alles Wissenswerte für den Messebesucher einzufangen. Die mobilen Endgeräte (Smartphones und Tablets) der Messebesucher sind wie gemacht für Kurzvideos in einer Länge von circa 60 bis hin zu 180 Sekunden.

Die CMS-basierte Seite ist full responsive, damit sowohl für Desktop-Rechner als auch mobile Endgeräte optimiert. Die Größe und Auflösung der Inhalte sind für alle gängigen Displays (Laptops, Desktop-PCs, Tablets und Smartphones) optimiert. Der grafische Aufbau der responsiven Webseite erfolgt anhand der Anforderungen des jeweiligen Gerätes, mit dem die Webseite betrachtet wird. Dies betrifft die Anordnung und Darstellung einzelner Elemente, wie Navigation, Seitenspalten und Texte, aber auch die Nutzung unterschiedlicher Eingabemethoden per Maus oder Touchscreen. Die Seiten werden so aufgebaut, dass die Inhalte auf unterschiedlichen Displayformaten ausgespielt werden können. Im oberen Drittel sind immer die aktuellsten drei News in unterschiedlichen Größen dargestellt.





Zubehör
Sie als Dienstleister oder Hersteller gewinnen neue Kunden und Partner!Für Ihr...

Aktuelle Fotostrecke

Die Meilensteine der Geschichte der Baureihe FH von Volvo Trucks in Wort und Bild.
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten