Werbung
Themen:

MAN Truck & Bus: Neue Sonderedition TGX Lion PRO

Mit der neuen limitierten Sonderedition MAN TGX Lion PRO will MAN gezielt Performance mit Emotionen verbinden. Optionale Style- und Komfortpakete bieten Platz, individuelle Fahrerwünsche zu erfüllen.

Werbung

Das Exterieur ist geprägt vom MAN -Löwen in Carbonoptik und glänzenden Chromapplikationen im Kühlerbereich. Die Xenon-Hauptscheinwerfer gehören bereits zum Basispaket.

Das neugestalteten Interieur des TGX ist laut MAN fahrerfreundlich und einsatzoptimiert. Bereits die Grundausstattung verfügt das Fahrzeug über einen klimatisierten Fahrersitz in Echtleder/Alcantara. Das MAN Media Paket Professional bietet ein Navigations- sowie ein Soundsystem. Stauraum findet sich unter anderem in der vollständig versenkbaren Kühl-/Ablagebox. Für Schlafkomfort sollen die Schlafliege in Luxusausführung mit Sieben-Zonen-Matratze und Lattenrost sowie die Standheizung mit 3,5 kW sorgen.

Basisfahrzeug ist der MAN TGX 18.500 4X2 BLS mit 500 PS/368 kW und 2.500 Nm Drehmoment. Die Kraftübertragung übernimmt ein MAN TipMatic 12+2 Getriebe mit abkoppelbarem Retarder. Sämtliche Assistenzsysteme wie das Lane-Guard-System IV (LGS IV), der abstandsgeregelte Tempomat (ACC), der Emergency Brake Assist (EBA2), das Notbremssignal (ESS), das Reifendruckkontrollsystem (TPM) an Vorder- und Hinterachse, der MAN AttentionGuard, MAN EfficientCruise 2, MAN EfficientRoll, Idle Speed Driving, Smart Shifting und Freischaukel-Funktion sind ebenfalls mit an Bord. Das Fahrerhaus mit XXL Hochdach ist nach Nordic-Standard wärmeisoliert. Die Michelin-Bereifung weist die Dimension 385/55 (VA)/315/70 (HA) auf und das Kraftstoffvolumen beträgt 860 Liter, ergänzt um einen 80-Liter-AdBlue-Tank.

Zur Serienausstattung können drei Pakete hinzugewählt werden:

  • Das Paket „Real Style“ umfasst einen Edelstahldachbügel mit vier Fernlicht-Halogenscheinwerfern, hochglanzpolierte Front- und Seitenbügel mit integrierter LED-Akzentbeleuchtung, Aluminiumfelgen mit hochglanzpolierten Radabdeckungen, Michelin A-Label-Reifen und Trittstufen aus Edelstahl.
  • Zum Paket „Comfort“ gehören eine stabile Schrankwand mit viel Stauraum und farblich individuell einstellbarer LED-Beleuchtung, ein drehbarer Beifahrersitz und eine abnehmbare Chill-Out Hängematte.
  • Das Paket „Premium Comfort“ beinhaltet eine stabile Schrankwand mit Aluminium-Rollo, eine Küche mit Mikrowelle und Kaffeemaschine, einen hochklappbaren Entertainment-TV der vollständig versenkbar ist und ebenfalls den drehbaren Beifahrersitz, die abnehmbare Chill-Out Hängematte sowie 230 Volt Steckdosen.

Für die Außenapplikationen sowie den Interieur-Ausbau ist der Bereich MAN Modification verantwortlich, umgesetzt werden die Umbauten im Truck Modification Center in Wittlich.

 



Fachbücher
Die Schulungsunterlagen zum neuen Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz im...

Aktuelle Fotostrecke

Die Meilensteine der Geschichte der Baureihe FH von Volvo Trucks in Wort und Bild.
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten