Werbung

Transport-Ausgabe Nr. 4 / 2013


Erscheinungstermin: 22.02.2013
Titelbild: Transport-Ausgabe Nr. 4
Themen in dieser Ausgabe u.a.:
Ladungssicherung
Aktuelle Produkte und Tipps aus der Praxis
Transport-Test
"Iveco Stralis 330 CNG" mit Erdgas-Auflieger von Kögel unterwegs
bestof9.eu
Zwischenbilanz nach 100.000 Kilometern
KEP-Spezial
Neues rund um die Paketdienstbranche


Lesen Sie die Titelseite kostenlos (PDF):
AnhangGröße
Titel Transport-Ausgabe 4 vom 22.02.20131.21 MB



Kommentar: Alter Wein, neue Schläuche
Transport-Chefredakteur Torsten Buchholz über einen möglichen rot-grünen Paradigmenwechsel in der Verkehrspolitik.

Im Herbst wird der Bundestag neu gewählt. Was genau passieren wird, lässt sich heute noch nicht sagen. Durchaus möglich wären eine neue rot-grünen Regierung oder eine irgendwie anders geartete Regierungskoalition mit grüner Beteiligung. Am Beispiel der derzeitigen Diskussionen um die neue Landesregierung in Niedersachsen zeigt sich, dass dann ein verkehrspolitischer Paradigmenwechsel anstehen könnte. Die alten Lieder vom bösen Lkw und der guten alten Eisenbahn, die sich für den Gütertransport doch so viel besser eignen soll, könnten da wieder angestimmt werden. Wer rückwärtsgewandte Umweltromantik mit verkehrspolitischer Realität verwechselt, will uns weismachen, dass umgekippter Wein in neuen Schläuchen besser schmeckt. Alter Wein ist nur selten eine Köstlichkeit, sondern gehört in vielen Fällen einfach fortgeschüttet. Ich hoffe, dass sich die politisch Verantwortlichen in Niedersachsen und anderswo noch besinnen und beweisen, dass auch eine rot-grüne Regierung verkehrspolitisch konstruktive Anstöße geben kann.


Werbung
Software
Die komplette Softwarelösung für Speditionen und Transportunternehmen Mit der HUSS-...
Werbung
Routenplanung und Ortung
Diebstahlsicherung beinhaltet eine einzigartige Kombination aus GSM-, GPS- ,RF- und...

Aktuelle Fotostrecke

Mit der letzten Überarbeitung des kleinen, nur 10,7 Liter großen Motors des „Mercedes-Benz Actros“ ist Downsizing wieder eine Überlegung wert. Den Spielraum fürs Schwungnutzen wird allerdings reichlich ausgereizt.
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten