Werbung

Trailer

11.05.2017
News
Sämtliche Fahrzeuge sind mit dem hauseigenen Telematik-System „TrailerConnect“ von Schmitz Cargobull Telematics ausgerüstet. 75 der neu gekauften Trailer sind als „Coil“-Version ausgestattet und 125 als Universal-Fahrzeuge. Für den kombinierten...
08.05.2017
News
Zur Kögel-Geschäftsführung gehören weiterhin Thomas Heckel, Thomas Eschey, Massimo Dodoni und Petra Adrianowytsch. Warmeling war mehr als 19 Jahre beim Sattelaufliegerhersteller Schmitz Cargobull beschäftigt und hat als Leiter Internationales Key...
20.04.2017
News
Auf dem Kögel Messestand 312 in Halle A6, können sich die Messebesucher neben den erweiterten Serviceangeboten rund um das Thema Trailer auch über das Trailer-Telematiksystem „Kögel Telematics“ und die eigene Ausfliegerachse „KTA“ sowie über Full-...
09.03.2017
News
Im Geschäftsjahr 2015/2016 hatte der Umsatz 1.779 Milliarden Euro bestragen. Insgesamt sei die Nachfrage nach Nutzfahrzeugen in Zentral- und Westeuropa weiter kräftig gestiegen, so der Trailer- und Aufbautenherstller. Im derzeit noch laufenden...
12.01.2017
News
Einen entsprechenden Vertrag haben Peter Hendrik Kes, Geschäftsführer Schmitz Cargobull Parts & Services, und René van Maasakkers, Direktor Profile Tyrecenter Europe, Anfang Dezember 2016 unterzeichnet.Das Portfolio der Schmitz Cargobull AG...
05.01.2017
News
Die Krone Gruppe investiert im Industriepark Lingen (Ems) rund 15 Millionen Euro in ein neues Validierungszentrum. Auf etwa 13 Hektar sollen dort künftig Nutzfahrzeuge, Landmaschinen und Achsen getestet werden. „Wir haben uns dazu entschieden,...
30.11.2016
News
Aktuell produziert das Unternehmen am Standort mit mehr als 900 Mitarbeitern rund 25.000 Fahrzeuge pro Jahr. Das Programm umfasst Planen- und Koffersattelauflieger, Containerchassis, Wechselsysteme, Anhänger und Motorwagen-Aufbauten. Krone will auf...
07.10.2016
Aktuelle Zeitung
28.09.2016
News
Wirklich neu dabei war der Sattelauflieger von Krone, der „Profi Liner Efficiency“, der mit Seitenverkleidungen und Heckflügel über fünf Prozent Kraftstoff einsparen soll. Ebenfalls Teil des Efficiency Run war die neuste Generation des „Mercedes-...
21.09.2016
News
In der Grundausstattung wiegt die „Kögel Box“ 6.100 Kilogramm, das Fahrgestell ist serienmäßig mit einem verstärkten Heckrahmen mit fest verschweißtem Stahl-Überfahrblech und Stahlrammpuffern ausgestattet. Der Kofferaufbau besteht aus 20 Millimeter...

Werbung
Formulare
Das bewährte Fahrtenbuch mit den Spalten Monat, Tag, Fahrtbeginn, Zeit und Ort; Art...
Inhalt abgleichen
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten