Werbung

KLVrent: Goodyear Dunlop neuer Servicepartner

Nutzfahrzeugvermieter KLVrent nutzt ab sofort den Service „Fleet-First“ von Reifenhersteller Goodyear Dunlop.
Fleet First umfasst, so Goodyear Dunlop, neben der Bereiststellung von Reifen eine Vielzahl von Dienstleistungen. So gehört das europaweite Netzwerk für Lkw-Reifenmanagement „TruckForce“, der 24-Stunden-Pannendienst „ServiceLine24“, das internetbasierte Flottenmanagementsystem „FleetOnlineSolutions“ sowie das Runderneuerungssystem für Nutzfahrzeugreifen „NextTread“ dazu. Kunden von KLVrent können den Service bei allen TruckForce-Partnern durchführen lassen und die Abrechnung erfolgt zentral zu definierten Preisen. Ein wichtiger Punkt für den Vermieter, da auch ein Full-Service-Paket angeboten. In diesem Paket sind im Mietpreis alle Fahrzeug- und Fahrzeugnebenkosten wie Kfz-Steuer inklusive Auflieger- und Anhängerzuschlag, Versicherung (Vollkasko-, Teilkasko- und Haftpflichtversicherung), gesetzliche Untersuchungen, Wartungen, Kundendienste, normaler Fahrzeugverschleiß, normaler Reifenverschleiß und 24-Stunden Pannennotruf enthalten. Die gesamte KLVrent-Gruppe ist mit 17 Standorten in Deutschland, Österreich und der Slowakei vertreten. Der Fuhrpark umfasst im Moment rund 2.500 Fahrzeuge. (swe)






Werbung
Software
Die komplette Softwarelösung für Speditionen und Transportunternehmen Mit der HUSS-...

Werbung
Formulare
Können die Unternehmer die Schulung am EG-Kontrollgerät nicht nachweisen, haften sie...

Aktuelle Fotostrecke

Kaum vorgestellt und schon auf der Transport-Testrunde: Bereits beim ersten Test setzt der „Scania S 500“ neue Bestmarken im Verbrauch und Maßstäbe bei Komfort und Kabinenkonzept.

Inhalt in sozialen Medien teilen

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten