Werbung

Renault Trucks: Eigenes Vermietgeschäft in Deutschland

Der Lkw-Bauer Renault Trucks bringt in Kooperation mit dem Unternehmen Nutzlast Die LKW-Vermieter AG das neue Vermietangebot „Renault Trucks Rent&Drive“ auf den deutschen Markt.
Neben Fernverkehrsfahrzeugen der Baureihen „Premium“ und „Magnum“ sollen ab September unter dem Label „Renault Trucks Rent&Drive“ auch komplette Verteiler-Lkw auf „Midlum“-Basis zur Miete angeboten werden. Die Vermietung von Komplettzügen mit Aufliegern gehöre ebenfalls zum neuen Programm, so Renault. Seit Ende Juli arbeite man bereits im Bereich der Vermietung mit der Nutzlast Die LKW-Vermieter AG zusammen. An deren Hauptsitz in Altdorf an der A6 bei Nürnberg sollen künftig die deutschen Vermietaktivitäten für Renault Trucks unter dem gebündelt werden. Nutzlast Die LKW-Vermieter gehören zur Hiltl-Unternehmensgruppe, einem Renault-Trucks-Händler in Deutschland. (tbu)



Werbung
Zubehör
Das Klemmbrett ist ausgestattet mit extra starkem Pappkern und langlebiger...

Werbung
Routenplanung und Ortung
Das Armbandtelefon bietet Kurierfahrern wesentlich mehr Sicherheit. Vor allem bei...

Aktuelle Fotostrecke

Verbunden für die E-Mobilität (v.l.): Joachim Drees, CEO MAN Truck & Bus; Jörg Leichtfried, österr. Verkehrsminister; Christian Kern, Österr. Bundeskanzler; Josef Glößl, Vizerektor der Universität für Bodenkultur Wien; Univ.-Prof. Helga Kromp-Kolb, BOKU Leiterin des Zentrums für Globalen Wandel und Nachhaltigkeit; Werner Müller, CNL | Bild: MAN
Der Lkw-Hersteller MAN macht allmählich Ernst in Sachen Elektromobilität:

Inhalt in sozialen Medien teilen

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten