Werbung
Sponsored by

Aktuelle Personenmeldungen (11/2017)

Das hat sich in den letzten sieben Tagen in Sachen Personen und Karriere in der Transport- und Logistikbranche getan.
Werbung
Fachbücher

Zwei neue Mitglieder hat SAF-Holland in sein Board of Directors berufen: Seit 1. März 2017 ist Dr. Matthias Heiden neuer Chief Financial Officer (CFO). Der Finanzexperte  verantwortet als CFO und Mitglied des Management Board künftig die Bereiche Finanzen, Rechnungswesen und Controlling, IT, Recht und Compliance, Human Resources sowie Investor Relations und Corporate Communications Gruppe. Er folgt auf Wilfried Trepels, der den Nutzfahrzeugzulieferer Ende 2016 verlassen hat. Bereits im Oktober 2016 hat Arne Jörn die Position des Chief Operating Officer (COO) übernommen. Er war in den vergangenen vier Jahren in mehreren fertigungsnahen Führungspositionen im Unternehmen tätig. Als COO übernimmt er die globale Verantwortung für die Organisation und Steuerung der Fertigungs- und Betriebsabläufe im Produktionsverbund des Konzerns.

Bei der DB Cargo AG hat Raimund Stüer zum 15. März 2017 seine Funktion als Vorstand Sales aufgenommen. Als Mitglied des fünfköpfigen DB Cargo Vorstandes ist Stüer verantwortlich für alle deutschen und europaweiten Vertriebs- und Marketingaktivitäten Güterbahn. Stüer hatte 2000 bis 2011 bereits die private Güterbahn TX Logistik AG mitgegründet und war als Senior Vice President bei der Kühne + Nagel Management AG für die weltweiten Schienen- und Intermodal-Logistikangebote verantwortlich.

Jürg Wyss hat die Marketing- und Verkaufsleitung bei der Krummen Kerzers AG übernommen. Der 42-Jährige bringt 20 Jahren Erfahrung als Marketing- und Verkaufsleiter bei der Holz Zollhaus AG mit. Als Leiter Marketing und Verkauf berichtet Wyss direkt an die Geschäftsführer Hans Krummen und Peter Krummen.

Bei Kögel verstärkt ab sofort Massimo Dodoni die Geschäftsleitung als Geschäftsführer Vertrieb für Neu- und Gebrauchtfahrzeuge sowie After Market. Bereits seit 2014 ist er für das Unternehmen tätig: zuerst als Leiter Vertrieb Südosteuropa und zuletzt als Sales Director International tätig. In seiner neuen Position arbeitet Dodoni zusammen mit Petra Adrianowytsch, Thomas Heckel, und Thomas Eschey.

In Italien nimmtkünftig  Leo Herze die Interessen der Lübecker Spedition European Cargo Logistics (ECL), einer Tochtergesellschaft der Lübecker Hafen-Gesellschaft (LHG), war. Herze wird Containerladung aus Italien in Richtung Russland akquirieren. Er war zuvor war er unter anderem als Geschäftsführer der italienischen Niederlassung von Nordwaggon sowie der Rail Cargo Italia tätig und hat das Beratungsunternehmen Log-Man International gegründet.







Werbung
Fachbücher
Fahrer schützen – Kosten senken! Dieses Taschenbuch richtet sich speziell an Ihre...

Werbung
Zubehör
Eine Packung enthält 3 Rollen Thermopapier à 8 m, 2-farbig, einzeln in Folie...

Aktuelle Fotostrecke

Heißt Volvo nicht „Ich rolle"? Genau. Und der Volvo FH 460 Globetrotter mit seinem neuen Common Rail Motor macht seinem Namen alle Ehre. Noch nie zuvor legte ein Lkw im Test so viel Kilometer im freien Rollen zurück. Wir haben einen neuen Champ.

Inhalt in sozialen Medien teilen

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten