Werbung
Themen:

Scania: Weltpremiere der neuen Lkw-Generation am 23. August

Lange blieb es ruhig vor der Neuvorstellung des Jahres in der Lkw-Branche. Nun hat der schwedische Hersteller Scania den Countdown gestartet.

In Sachen Geheimhaltung meinten es die Scania-Verantwortlichen Ernst. Als bei einer Presseveranstaltung in diesem Frühjahr ein Journalist trotz absolutem Fotografierverbots auf dem Entwicklungsgelände des Lkw-Herstellers sein Tablet zückte, geriet der Stresslevel des Veranstalters in ungesunde Bereiche. Die Episode zeigt: Sie wollen das ganz große Ding präsentieren. Und schließlich ist eine neue Lkw-Generation aufgrund der langen Produktzyklen immer etwas ganz besonderes.

Scania will seinen Neuling in mehreren Phasen vorstellen und dabei den Schwerpunkt auf unterschiedliche Branchen und Kundensegmente setzen. Der Verkauf der aktuellen Lkw-Generation werde eine Weile parallel erfolgen. Die sukzessive Einführung der neuen Fahrzeuggeneration werde mit Lkw-Anwendungen für den europäischen Fernverkehr beginnen. Weitere Lkw-Segmente werden zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

Viel mehr verrät der Lkw-Hersteller zu diesem Zeitpunkt nicht. Außer, dass die neuen Lkw, die Betriebs- und Wartungskosten senken sollen. Ein weiteres wichtiges Thema sei nachhaltiger Transport. „Zum jetzigen Zeitpunkt werden wir keine weiteren Informationen über die vielen Innovationen bekanntgeben. Ich bin überzeugt, dass das, was Scania am 23. August enthüllen wird, in aller Munde sein wird – sowohl innerhalb als auch außerhalb der Branche“, posaunt Christian Levin, Executive Vice President Sales and Marketing bei Scania.


Werbung
Formulare
Können die Unternehmer die Schulung am EG-Kontrollgerät nicht nachweisen, haften sie...

Werbung
Fachbücher
Der Güterverkehr auf dem Weg in die digital vernnetzte WeltDer Spagat zwischen...

Aktuelle Fotostrecke

Die Allgäuer Spedition Maxmüller setzt einen Elektro-Lkw im Verteilerverkehr ein. Der 18-Tonnen-Elektro-Lkw stammt aus der Umbauschmiede der Schweizer E-Force One.

Inhalt in sozialen Medien teilen

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten