Werbung

Mercedes-Benz: Vito verstärkt CharterWay-Flotte

Mercedes-Benz nimmt den neuen Mercedes-Benz Vito in die Lkw-Mietflotte von CharterWay auf. Der Fahrzeugbauer bietet das Transporter-Modell in verschiedenen Versionen als Kasten, Kombi oder Mixto.
Werbung

Die Kunden haben in der Mietflotte des Lkw-Vermieters die Wahl zwischen in drei unterschiedlichen Längen und drei verschiedene Motorisierungen. Unter anderem können sie den „Vito 114 CDI“ mit 100 kW (136 PS), den „Vito 116 CDI“ mit 120 kW (163 PS) sowie den „Vito 119 BlueTEC“ mit 140 kW (190 PS) mieten.

Die heckangetriebenen Fahrzeuge sind dem Lkw-Vermieter zufolge mit einem Navigationssystem, Klimaanlage sowie einer Vielzahl an Assistenzsystemen ausgestattet. Sicherheitssysteme wie Attention Assist, Seitenwind-Assistent, Reifendruck-Überwachung und das „Adaptive ESP“ erhöhen die Sicherheit im Straßenverkehr.

Den neuen Transporter bietet Mercedes-Benz über seinen Lkw-Vermieter CharterWay in der Miete ab 24 Stunden, aber auch wochen- oder monatelang.







Werbung
Fachbücher
Das praxisgerechte Handbuch für den Gabelstaplerfahrer mit Grundlagen, Beispielen,...

Werbung
Formulare
Selbstdurchschreibender 3fach Satz, 2sprachig mit Verteilerhinweis am...

Aktuelle Fotostrecke

Bild: VW AG
Volkswagen hat mit der Studie I.D. Buzz auf der Automesse im US-amerikanischen Detroit einen Vorgeschmack gegeben, wie ein elektrisch angetriebener und autonom fahrender Transporter aussehen könnte.

Inhalt in sozialen Medien teilen

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten